Schnelle Lieferung   kostenlose Beratung und Support   Tolle Aktion

Haarfarben

Ob es nun Haare färben für Frauen oder ein Hairstyle für Männer mit Farbeffekten sein soll, ob dies durch einen Haarprofi geschieht oder ob man es einfach mal selber probieren will (hairyourself), für alle Haarfarbveränderungen braucht es das geeignete Haarfärbemittel welches zum optimalen Resultat führt. Die Haarfarben 2016 präsentieren sich vielseitig und ideenreich, dabei findet man fast alle Farbrichtungen in verschiedensten Variationen. Möchte Mann/Frau sich einen neuen Haarfarben-Look verpassen ist es von Nutzen ein paar Regeln zu kennen. Grundsätzlich gilt aber immer das Gleiche was zu beachten ist. Wir unterscheiden zwischen oxydativen Haarfarben, physikalischen Haarfarben und dem Bleichen der Haare. Dabei gelten die physikalischen Farben (Haartönung) als am schonendsten für das Haar, allerdings sind mit diesen Haarfärbemitteln keine 100% Abdeckung weisser Haare und keinerlei Aufhellung der Naturhaarfarbe möglich. Haben wir also eine Haarfarbe braun und wollen eine Haarfarbe caramel im helleren Bereich erzielen, muss man zu einer heller färbenden, oxydativen Haarfarbe greifen. Ist die bestehende Haarfarbe vorher bereits durch ein Färbemittel wie Haartönung oder Haarfarbe entstanden, wird jedoch auch so keine Haaraufhellung erreicht. Hier hilft nur das Einsetzen von Blondiermittel mit dem dazu geeigneten Wasserstoff-Peroxyd, abgestimmt auf den gewünschten Aufhellungsgrad. Danach wird die gewünschte Haarfarbe mit einer erneuten Einfärbung oder Tönung erreicht. Ist das Ziel ein bestechender Blondton, wählen wir ein heller blond färbendes Farbmittel, oder je nach künstlichem Farbpigment und natürlicher Farbtiefe des eigenen Haares, das Blondieren oder Bleichen des Haares. Damit die Haare dabei nicht abbrechen und gesund bleiben, ist jeweils die richtige Einwirkzeit und die richtige Wahl des H2O2 entscheidend! Mischt man zusätzlich zum blondierungs- oder Färbemittel ein erst seit kurzem auf dem Markt bestehendes Keratinprodukt (Fibre-Plex), können Schäden am Haar trotz grösserer Belastungen merklich bis gänzlich reduziert werden. Wichtig: Nach jeder Haarfarbe oder Haarbleichung ist die Haarpflege mit der richtigen Wahl des Haarshampoos, der Haarpflegespühlung und der Haarkur unbedingt wichtig für die Freude und Nachhaltigkeit am neuen Farblook!

1 bis 24(von 333)

123...14Nächste Seite